Nav Ansichtssuche

Navigation

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ...

  • vertritt die Interessen der Alltags- und Freizeitradler
  • setzt sich für die Förderung des Radverkehrs ein
  • kämpft für die Abschaffung der Radwegebenutzungspflicht als Maßnahme zur Gleichberechtigung von Radfahrern mit anderen Verkehrsteilnehmern

Als aktive Radfahrer in und um Freiberg haben wir das Ziel, unsere Stadt fahrradfreundlicher zu machen und besonders den Alltagsradverkehr zu fördern. Freiberg hat, mit seinem relativ kleinen Gesamtdurchmesser, eine optimale Größe für muskelbetriebene Fortbewegung, deswegen engagieren wir uns als ADFC-Ortsgruppe für Nahmobilität. Unsere Ortsgruppe gehört zum ADFC-Sachsen e.V. Wir treffen uns regelmäßig zur AG Rad, nehmen Einfluss auf die Verkehrspolitik und -planung vor Ort, leisten Aufklärungsarbeit und organisieren Radtouren.

Wenn Sie gerne gemeinsam Fahrrad fahren um Natur und Umgebug geniesen wollen, dann kommen Sie mit auf eine unserer Radtouren. Die nächsten Termine finden Sie hier.

Wenn Sie darüberhinaus noch kommunikativ sind und einer kleinen Gruppe ihre Lieblingstouren zeigen möchten sollten Sie sich als Radtouren-Leiter ausprobieren. Schreiben Sie uns eine Email!

 

Zur Zeit treffen wir uns jeden letzten Donnerstag im Monat im Rahmen der AG Rad.

Die nächsten Termine findet ihr hier

mv adfcRadfahren in Sachsen ist toll, oder?

Finden Sie Radverkehrsführungen häufig unverständlich? Fühlen Sie sich als Radfahrer manchmal gefährdet? Würden Sie sich über bessere Abstellmöglichkeiten für Ihr Rad freuen? Fänden Sie es nicht besser, auch an Baustellen radfahrend sicher vorbeizukommen? Müssen Sie an Ampeln manchmal länger warten als alle Anderen? Könnte Radfahren in Sachsen schöner sein?